Search

Suche

    This section doesn’t currently include any content. Add content to this section using the sidebar.

    Image caption appears here

    Add your deal, information or promotional text

    Flor de Sal d'Es Trenc trägt Traditionsgütesiegel

    Die Kommission für traditionelle Lebensmittel der Balearen, ein beratendes Gremium beim Regionalministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung, hat am vergangenen Mittwoch die Aufnahme von Flor de Sal d'Es Trenc in den Katalog für traditionelle Lebensmittel der Balearen genehmigt.

    An der Sitzung nahmen der Generaldirektor für Landwirtschaft, Viehzucht und ländliche Entwicklung, Gabriel Torrens, und andere Abteilungsleiter des Regionalministeriums sowie ein Vertreter der Universität der Balearen (UIB) und Vertreter aller Inselräte teil.

    Mit dieser Neuaufnahme hat Mallorca insgesamt 14 Lebensmittel im Katalog, darunter mallorquinische Ensaimada, mallorquinisches Schwarzschweinefleisch 'porcella', mallorquinisches 'gató', Wein aus Binissalem, Pla y Llevant, Mallorca und Serra de Tramuntana-Nord sowie Kräuter und Palo de Mallorca, um nur einige zu nennen.

    Der Katalog enthält 25 eingetragene Lebensmittel von allen Inseln. Sobald diese Aufnahme im Amtsblatt der Balearen (BOIB) veröffentlicht wird, werden es insgesamt 26 sein. Er wurde 2004 mit dem Ziel erstellt, das gastronomische Erbe der Balearen zu erhalten und umfasst typische und traditionelle Lebensmittel der Inseln. Ein Produkt wird als traditionelles Lebensmittel der Inseln verstanden, wenn mindestens 30 Jahre Produktion, Verarbeitung oder Vermarktung auf dem Archipel akkreditiert sind.

    Flor de Sal d'Es Trenc ist ein natürliches Meersalz, das an der Oberfläche der Salinenbecken kristallisiert und in den Salinas d'Es Trenc auf Mallorca von Hand geerntet wird.

    English