Suche

    Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

    Image caption appears here

    Add your deal, information or promotional text

    Weltwassertag 2021 – Der Wert des Wassers

    • 3 minimum gelesen

    Jährlich rufen die Vereinten Nationen zum Weltwassertag auf. Der in diesem Jahr unter dem Thema „Der Wert des Wassers“ stehende Gedenktag, der am 22. März 2021 stattfindet, soll Menschen dazu anregen, sich Gedanken über die lebenswichtige Bedeutung von Wasser und seinen Wert für jeden einzelnen zu machen. Diesem Aufruf sind wir gefolgt.  

    Flor de Sal ist ein echtes Naturprodukt, ein Produkt des Meeres. Und im Meer sind heute – wie in jedem Bereich unserer Umwelt – die Spuren des verantwortungslosen Umgangs mit Kunststoff in Form von Mikroplastik zu finden. Die einzige wirkliche Lösung für dieses globale Problem besteht darin, schnell nach Mitteln und Wegen zu suchen, die Plastikflut einzudämmen und die Meere bei der Regeneration zu unterstützen. Und das tun wir.

    Genau deshalb arbeiten wir, das Team der SALINAS D‘ES TRENC, eng mit unterschiedlichsten Fachkräften, Wissenschaftlern und Universitäten zusammen, um zu neuen Erkenntnissen zu gelangen und neue Möglichkeiten für den Umgang mit Mikroplastik zu entwickeln – dazu gehört beispielsweise der Einsatz spezieller Filtersysteme, um unsere Wassereinläufe und Kanäle zu erweitern.

    Für die natürliche Herstellung des Salzes, fließt das Meerwasser, bevor es in unsere Salinen eintritt, durch große Betten von Posidonia oceanica. Das Vorhandensein dieser Meerespflanzen gilt als Indikator für eine hervorragende Wasserqualität und unterstützt die natürliche Filterung des Wassers. Darüber hinaus arbeiten wir an weiteren technischen Filtermethoden, die die Wasserqualität in unseren Salinen zusätzlich verbessern und Mikroplastikanteile reduzieren sollen. Ergänzend dazu, bündeln wir zurzeit all unser Kräfte, um unseren gesamten Produktionsprozess sowie auch die Verpackungen unserer Produkte plastikfrei zu gestalten. Zu diesem Zweck kooperieren wir mit Spezialisten der aus Technik und Forschung, um unsere Produkte plastikfrei verpacken und gleichzeitig die hochwertige Qualität unserer Salze gewährleisten zu können. 

    Da wir wissen, dass das nicht ausreicht und jede Anstrengung zählt, engagieren wir uns seit Jahren für unterschiedliche Projekte zum Schutz unserer Umwelt: Mitten im maritim-terrestrischen Naturpark Es Trenc - Salobrar de Campos, mit einem maritimen Bereich, der fast vierhundert Hektar umfasst und einer terrestrischen Erweiterung mit etwa dreihundertachtzig Hektar, liegen unsere SALINAS D‘ES TRENC. Dieses von der Europäischen Union geschützte Naturgebiet ist der natürliche Lebensraum einer großen Vielfalt von Arten. Aus diesem Grund arbeiten wir u. a. mit einer der wichtigsten Umwelt- und Vogelschutzvereinigung auf den Balearen zusammen: der Grup Balear d’Ornitologia i Defensa de la Naturalesa. Die Vereinigung setzt sich neben der Wahrung der Biodiversität und dem Schutz von Naturreservaten und Parks auch für einen ressourcensparenden Umgang mit Wasser ein. Dabei schlagen auch sie Maßnahmen gegen Übernutzung und Verschmutzung vom Grundwasser vor.

    Außerdem geht seit Januar 2021 mit jedem gekauften FLOR DE SAL D'ES TRENC-Produkt eine Spende an die lokale Umweltschutzorganisation Save the Med Foundation, die einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung von Meeresschutzgebieten in den Balearen leistet und zur Wiederherstellung des Gleichgewichts und des Wohlbefindens ihrer Ökosysteme beitragen will. Dabei legen Sie auch einen großen Wert auf eine menschennahe Zusammenarbeit mit Haushalten, Schulen und Unternehmen, um besonders die lokale Gesellschaft aufzuklären und in die Regeneration des Meeres einzubinden.

    Es ist wichtig für uns, weiterhin intensiv an verschiedensten Maßnahmen zu arbeiten, die die natürliche Qualität des Mittelmeers, der Umwelt und damit auch des Meersalzes, das in unseren Salinen gewonnen wird, erhalten. Natürlich sind wir uns bewusst, dass unsere Pläne und Ansätze keinen unmittelbaren globalen Effekt haben, aber wir sind uns sicher, dass jede Tat zählt. Nur gemeinsam können wir ein Gleichgewicht in der Natur wiederherstellen, das zu einem gesunden und harmonischen Planeten Erde führt. Veränderungen folgen immer einem Prozess, der Zeit braucht, um endgültige Ergebnisse zu liefern. Um jene Ziele zu erreichen, die für die Erhaltung der Arten und der Umwelt notwendig sind, glauben wir an aktive individuelle Arbeit als Bürger, an Bildung, an die Arbeit von Unternehmen, Institutionen und Regierungen und an den gemeinschaftlichen Geist, wir sind alle verantwortlich und Nutznießer eines gesunden Planeten.

    Alle Infos zu unserer Kooperation mit Save The Med finden Sie hier.

    Deutsch