Suche

    Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

    Image caption appears here

    Add your deal, information or promotional text

    Paillard vom Irish Hereford mit Grillgemüse, Rucola, Olivenvinaigrette & Pesto

    Unser Markenbotschafter und Sternekoch Nelson Müller bittet zu Tisch und hat ein paar exklusive Gerichte mit seinen Lieblingssorten von Flor de Sal d'Es Trenc zum Nachkochen vorbereitet. Heute auf der Speisekarte: Paillard vom Irish Hereford mit Grillgemüse, Rucola, Olivenvinaigrette & Pesto. Schnell gemacht und einfach lecker!

     

    Für das Pailliard

    1 Rinderfilet

    Flor de Sal

    Pfeffer

    Den Rinderfiletstrang in ca. halb Zentimeter dünne Scheiben schneiden und in heißem Öl kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

     

    Für den Salat

    2 Bund Rucola

    200 g schwarze Oliven

    3 EL alter Balsamicoessig

    100 ml Olivenöl

    Flor de Sal

    frisch gemahlener Pfeffer

    Zucker

    Den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Die Oliven in kleine Stücke schneiden. Für das Dressing den Balsamico mit dem Olivenöl verrühren, die Olivenstücke hinzugeben und mit Flor de Sal, Pfeffer und Zucker würzen.

     

    Für das Grillgemüse

    6 Auberginen

    6 Zucchini

    6 bunt gemischte Paprikaschoten

    2 Knoblauchzehen

    3 Knoblauchknollen

    250 ml Olivenöl

    Rosmarin - und Thymianzweige, Lorbeerblätter

    Flor de Sal zum Bestreuen

    Auberginen und Zucchini waschen und in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. Die Knoblauchknollen unzerteilt lassen.

    Für die Marinade die einzelnen Knoblauchzehen schälen, halbieren und mit Olivenöl, Rosmarin- und Thymianzweige und Lorbeerblätter vermischen. Das Gemüse in der Marinade mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Anschließend auf dem eingeölten Grillrost von beiden Seiten grillen. Die Knoblauchknollen im Ganzen auf den Rost legen und so lange grillen, bis sie außen schwarz sind - dann ist das Innere butterweich.

     

    Für das Pesto

    75g Basilikum

    2 EL Pinienkerne

    1 Zehe Knoblauch

    1 TL Salz

    200ml Olivenöl

    50g frisch geriebener Parmesan

    Alle Zutaten (außer Parmesan) in einer Küchenmaschine mixen. Wenn alles gemischt ist, den Parmesan zufügen und langsam untermengen.

    Das Paillard auf den Tellern mit dem Rucolalsalat anrichten und mit etwas Pesto nappieren. Das Grillgemüse mit etwas Flor de Sal bestreut dazu servieren.

    German
    German